Alle Netze Flat
Handytarife inklusive Internet- und Telefonflat in alle deutschen Netze

Bester Handytarif

Wie finde ich den für mich besten Handytarif?
Um den besten Handytarif finden zu können muss man sich zuerst Gedanken dazu machen was man hat, was man braucht und was man haben will.

  1. Habe ich schon ein Handy bwz. Smartphone und brauche ich nur einen Handytarif oder brauche ich auch ein neues Handy bzw. Smartphone und wenn ja.. möchte ich dieses einzeln kaufen oder lieber einen Handytarif mit Handy?
  2. Wie oft und wie lange telefoniere ich mit dem Handy und in welche Netze und zu welchen Anbietern?
  3. Schreibe ich viele SMS von Deutschland nach Deutschland (mehr als 50 pro Monat)?
  4. Bin ich oft unterwegs im Internet und lade ich viel mit dem Smartphone herunter, oder bekomme ich oft Nachrichten mit Dateianhängen?

Zu 1.)
Wenn Sie kein Handy oder Smartphone benötigen haben Sie die freie Auswahl und können sich hauptsächlich auf Prepaid Tarife und Handytarife mit kurzer bis keine Vertragsbindung konzentrieren. Es gibt heutzutage viele Angebote mit nur 1 Monat Laufzeit, damit sind Sie flexibel wenn Sie kurzfristig zu einem anderen Handytarif oder Mobilfunkanbieter wechseln möchen.
Wenn Sie jedoch ein Handy oder Smartphone benötigen, überlegen Sie sich ob Sie dieses gekoppelt mit einem neuen Tarif anschaffen möchten oder nicht doch lieber einzeln kaufen. Bei subventionierten Handys bzw. Smartphones gehen Sie eine Vertragsbindung von 24 Monaten ein, daher sollte sich solch ein Angebot wirklich auch rechnen und das Gerät einen echten Rabatt aufweisen.

Zu 2.)
Um den besten Handytarif zum Telefonieren zu finden muss man etwas in die Tiefe gehen. Dabei ist es nicht nur wichtig zu wissen in welche Netze man anruft, sondern auch zu welchen Anbietern. Wenn Sie sich als Beispiel mit Ihren potentiellen Gesprächspartnern absprechen und alle zum Beispiel bei Congstar sind oder zu Congstar gehen würden, könnten Ihre monatlichen Kosten mit der "Congstar-Flat" nur 2,90 Euro betragen. (Es gibt auch weitere Anbieter sogenannter Community-Flats, Congstar wird hier lediglich als Beispiel aufgeführt.)
Die Leistungen und Bausteine der meisten Angebote sind sehr vielfältig und auch die Preise für jede Minute kann sehr unterschiedlich sein. Ein gängiger Preis pro Minute ist zur Zeit ca. 9 Cent, also kann man damit in etwa ableiten ab wie vielen Minuten sich vielleicht ein Tarif mit Inklusivminuten oder mit einer Alle Netze Flatrate rechnen würde. Aber auch der Aspekt Sicherheit sollte nicht vergessen werden. Ist das Telefonverhalten von Monat zu Monat unterschiedlich und kann auch mal stark ansteigen, so bietet eine Flatrate eine Deckelung, sprich die kosten können fest kalkuliert werden und bleiben.
Wenn Sie sich da durch alle Anbieter und Tarifangebote suchen und vergleichen sind Sie lange beschäftigt, daher empfehlen wir an dieser Stelle unseren oder einen guten Tarifrechner der Ihnen diese Arbeit erspart.

Zu 3.)
SMS sind häufig so teuer wie der Preis pro Minute, nur das SMS weniger Inhalt bieten und öfter versendet werden. Daher sollte man bei kalkulierten 50 SMS pro Monat vielleicht eine SMS-Flat oder einen Tarif mit Inklusiv-SMS in betracht ziehen.

Zu 4.)
Ein geringes Internet Datenvolumen bieten die meisten Tarife kostenlos inklusive und bei den Meisten wird nach Erreichen dieses Limits nur die Geschwindigkeit gedrosselt. Es gibt aber auch Tarife bekannter großer Anbieter bei denen jedes MB, ab Erreichnen des Limits, Geld kostet. Hier ist ein aufmerksames Betrachten des Kleingedruckten unumgänglich. Für ab und zu mal unterwegs im Internet surfen reichen Tarife mit 50 bis 100 MB schon mal aus, aber mehr als 100 MB sind zu empfehlen. Kommen noch E-Mails mit Dateianhängen hinzu wird es kaum kalkulierbar, sprich es können 500 MB ausreichen oder aber auch erst 2GB oder 5GB. Das kommt auf die Dateien an. (Als Beispiel hat ein MP3-Song z.B. ca. 3 MB, eine Bilddatei oft zwischen 1 und 2 MB)
Um hier also nicht schon am Monatsanfang oder ab Monatsmitte auf 56 KBit/s oder 64 KBit/s gedrosselt zu werden und mit dieser gigantisch langsamen Internetverbindung den Rest des Monats zu verbringen, ist auch dieser Punkt "Internet Flat" auf dem Weg zum besten Handytarif sehr wichtig.

FAZIT:
Nun gilt es aus diesen 4 Punkten den einen, besten Handytarif zu finden. Wenn Sie also eine wirklich gute Empfehlung bekommen möchten, machen Sie hier bei unserem Tarifrechner detaillierte Angaben. Möchten sie nur einen sporadischen Tarifvergleich ohne Details, so nutzen Sie untenstehendes Formular.

Handytarife Vergleich und Tarifrechner *Beta
Finden Sie die günstigsten (billigsten) Handytarife, aus unserer Datenbank, passend zu Ihrem Bedarf!
Vom Prepaid Minutentarif bis zur Allnet Flat, sehen Sie was zu Ihnen passt.
Handytarife Vergleich - Der Tarifrechner ermittelt Handytarife vom Minutentarif bis zur Flatrate, Optionen und Tarifbestandteile, mit Hilfe Ihrer Angaben, nach Ihrem Bedarf!
Tarifbestandteile / Tarifbausteine / Tarifoptionen:

Handy Internetflat Internet Flatrate muss nicht enthalten sein
Internet Flatrate ab 50 MB ungedrosseltem Datenvolumen
Internet Flatrate ab 100 MB ungedrosseltem Datenvolumen
Internet Flatrate ab 500 MB ungedrosseltem Datenvolumen
Internet Flatrate ab 1000 MB (1GB) ungedrosseltem Datenvolumen
Internet Flatrate ab 2000 MB (2GB) ungedrosseltem Datenvolumen
Internet Flat ab 5000 MB (5GB) ungedrosseltem Datenvolumen

SMS Flat SMS Flatrate muss nicht enthalten sein
SMS Flatrate soll enthalten sein

Telefon Flat in alle Netze, auch Festnetz Telefon Flatrate muss nicht enthalten sein
Telefon Flatrate soll enthalten sein

Minuten mit dem Handy im Monat ins deutsche Festnetz ca.
ins T-Mobile d1 Netz ca.
ins Vodafone d2 Netz ca.
ins e-Plus Netz ca.
ins o2 Netz ca.
Vertragslaufzeit Vertragslaufzeit ist unwichtig, Prepaidtarife und Handyverträge
mit Vertragslaufzeit 12 bis 24 Monate Laufzeit
ohne Vertragslaufzeit max. 1 Monat Laufzeit
Anbieter im Mobilfunknetz D1 Netz ja nein D2 Netz ja nein o2 Netz ja nein ePlus Netz ja nein

Handy Flatrates - Informationen und Tipps zu den Flat Tarifen. Wenn wir Ihnen bei der Wahl eines Flat Tarifes helfen konnten, empfehlen Sie unser Angebot bitte weiter.

Google+ by